Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

WM-Quali-Modus geändert

Ironman kehrt zu ehemaligem Qualifikation-Modus für WM 2019 zurück

Ironman-WM Starplätze werden ab 2019 wieder nach der vorherigen Methode vergeben. Das 2011 eingeführte Kona-Pro-Ranking wird wieder abgeschafft. Somit haben die TeilnehmerInnen wieder die Möglichkeit, einen Profi-Startplatz für die Ironman-WM mit einem Top-Platz an einem Ironman-Event zu erkämpfen. Der Modus ändert sich auch für die Ironman-70.3.-Titelkämpfe.

Das bedeutet, dass bei einem Wettkampf ein bestimmtes Kontigent an WM-Startplätzen zur Verfügung steht. Diese werden dann auf die Bestplatzierten verteilt. Jede nach Anzahl der Profis am Start bei einem Ironman sollen zusätzliche Slots zur Verfügung stehen. Mit dem geänderten Modus sollen insgesamt rund 100 Profis für 2019 das WM-Ticket für Hawaii lösen können.

Für die Weltmeister der vergangenen fünf Titelkämpfe bleibt weiterhin das Ausnahmerecht bestehen. Für den nächsten Hawaii-Start müssen sie lediglich ein Rennen zu Ende bringen. Das gilt auch für die weiteren Podestplatzierten der jeweils vergangenen WM.

Link: www.maxfunsports.com

22.12.2017 09:00:00
Foto: Ironman Hawaii/Getty Images
   Ironman    Ironman-WM    Kona    Hawaii
MaxFun Shop
Statt € 199,99
€ 137,99
Statt € 319,99
€ 167,99
Statt € 79,99
€ 59,99
Statt € 79,99
€ 59,99

Passende Veranstaltungen
7. Oktober 2018
IRONMAN Taiwan
9. September 2018
IRONMAN Wisconsin
9. September 2018
IRONMAN 70.3 Santa Cruz
5. September 2018
IRONMAN Wales
relevante Artikel
International

Aus für Challenge Regensburg

Triathlon-Veranstaltung wird endgültig abgesagt
Triathlon

Ironman oder kein Ironman

Challenge Regensburg wackelt wegen unterschiedlichen Auffassungen
Triathlon

Patrick Lange siegt in Kona

Gewinnt erstmals Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii
Triathlon

Ironman Hawaii

Whoever finishes first - we will call him the Iron Man
Triathlon

Ironman-WM über zwei Tage

Triathlon-Elite trifft sich zur World Championship in Chattanooga
Triathlon

Jan Frodeno gewinnt den Ironman Austria in Kärnten

Eva Wutti und Jan Frodeno gewinnen in Klagenfurt