Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Premiere für Kärnten Marathon

Seens-Werte Streckenführung im Herzen Kärntens

Eine "Seens-Werte" Strecke zwischen  demFlatschacher See und dem Ossiacher See bietet der heuer zum ersten Mal stattfindende "I love Kärnten Marathon" am 28. und 29. Oktober 2017. Start für alle Bewerbe am Sonntag ist der Flatschacher See. Von dort führt die Strecke zunächst mit Ausnahme eines kleinen Anstieges stetig bergab über den Tiffnerwinkel und durch die Ortschaften Tiffen (auf ca. 630 Hm gelegen), Liebetig, Leinig, auf den Tiebelweg, den Sonnbergweg, um auf den Radweg R2 zu münden und führt auf diesem entlang des Ossiacher Sees auf flacher Strecke durch Bodensdorf bis Ortsbeginn St. Urban, wendet dort wiederum auf den Radweg R2 bis Steindorf. Auf dem dortigen Dammweg entlang des Ostufers des Ossiacher Sees führt die Strecke durch das Bleistätter Moos, welches mit seiner Freizeit- u. Nordicarena den Schauplatz eines Rundkurses bildet. Nach Beendigung des Rundkurses geht es dann über den Alte-Tiebel-Weg, den Bleistätter-Moor-Weg, den Tiebelweg, der Moorstraße über Leinig, Liebetig, Sonnrain, Rabensdorf zurück in das Stadtzentrum von Feldkirchen, wo sich am Hauptplatz das Ziel befindet.

Leichte Streckenführung
Das erste Viertel der Strecke führt stetig leicht bergab, das zweite und dritte Viertel ist weitgehend flach und auf dem letzten Viertel sind einige Wellen mit leichten Anstiegen und Bergab-Passagen zu bewältigen. Die Ortschaft Tiffen liegt auf 630 HM, Steindorf und Bodensdorf auf 590 HM und der Zielort Feldkirchen auf 602 HM. Die Strecke ist einerseits abwechslungsreich und voller neuer Eindrücke, andererseits leicht zu bewältigen. Eine bessere Kombination für ambitionierte Marathonis ist schwer denkbar. Egal, ob man eine Wunschzeit in der herbstlichen Jahreszeit in Angriff nehmen will oder einfach eine schöne Zeit mit anderen Marathon-LäuferInnen verbringen will, liegt bei jedem selbst.

Egal, ob man den klassischen Marathon, den Halbmarathon (21,1 km), den hügeligen Weingarten Trail Run & Walk (28 km), den Panorama Lauf & Walk (10 km), den Lauf der Frauen (6,0 km), den Juniormarathon (1,0 und 2,0 km) oder den Run a Mile for a Smile Charity Lauf & Walk bestreitet, man ist mittendrin im Laufgeschehen. Alle Bewerbe enden am Hauptplatz in Feldkirchen, wo der Zieleinlauf mit einem großen Fest gebührend gefeiert wird. Im Rahmen einer Tourismus-u. Sportmesse an beiden Tagen in der Sporthalle Feldkirchen erfolgt unter dem Motto "Get Together" die Startnummernausgabe. Dort ist auch noch eine Nachnennmöglichkeit möglich.

Alle TeilnehmerInnen, unabhängig vom Bewerb, erhalten von der Alpin Süd Tourismus einen Reisegutschein über 50 EUR. Zudem haben sie am 29. Oktober einen Freifahrschein auf der Strecke Feldkirchen-Villach und nehmen an einer großen Startnummernverlosung teil. Sei dabei! Run the City-Run the Lake!

© Copyright:Alpin-Süd Tourismus und Medien GmbH
© Copyright:Alpin-Süd Tourismus und Medien GmbH
© Copyright:Alpin-Süd Tourismus und Medien GmbH
© Copyright:Alpin-Süd Tourismus und Medien GmbH

Der Online-Anmeldeschluss endet am 23. Oktober 2017.

Link: www.anmeldesystem.com

03.10.2017 09:00:00
Foto: Alpin-Süd Tourismus und Medien GmbH
MaxFun Shop
Statt € 119,99
€ 79,99
Statt € 199,99
€ 137,99
Statt € 119,99
€ 66,00
Statt € 159,99
€ 99,99

Ergebnisse
relevante Artikel
Laufsport

I Love Kärnten Marathon

Lebe Deine Leidenschaft im Herzen Kärntens - Plus Gewinnspiel
Laufsport

Pressekonferenz zum I Love Kärnten Marathon

Lauferlebnis in der Laufsport-Nachsaison vom 28. bis 29. Oktober
Laufsport

I Love Kärnten Marathon: Bis Ende Juni besonders günstig

Der erste I Love Kärnten am 28. und 29. Oktober
Laufsport

I Love Kärnten Marathon: 7 gute Gründe für die Premiere am See

Das Wochenende am 28. und 29. Oktober steht heuer erstmals im Zeichen des „I Love Kärnten Marathon“
Laufsport

Neu im Laufprogramm: Der I Love Kärnten Marathon

Am Ossiacher See plant man einen neuen Marathon