Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Nur noch wenige Stunden bis zum Wachaumarathon

Viertelmarathon mit neuem Startort

In erster Linie möchte das Land Niederösterreich und das Veranstalter-Team rund um den WACHAUmarathon den Breitensport forcieren ! Dr. Petra Bohuslav (Landesrätin): " Das Ziel ist es, dass wir 20 % mehr Leute zum Sport bringen, die beste Einstiegsmöglicheit ist hierbei beim WACHAUmarathon, vielleicht heuer erstmalig nicht gleich die Halbmarathon-Distanz in Angriff zu nehmen, sondern beim Viertelmarathon-Bewerb an den Start zu gehen".

Da beim Viertelmarathon-Bewerb auch der größte Zuwachs an TeilnehmerInnen zu verzeichnen ist, wurde bereits im Vorfeld auch der Startort hier erstmalig beim WACHAUmarathon am 13. September bei diesem Bewerb verlegt. Die Viertelmarathon-LäuferInnen versammeln sich Sonntag am Fussballplatz in Achleiten, wo die TeilnehmerInnen dann zum Start auf die B3 gebracht werden und nicht wie bisher 10,54875 (Viertelmarathon-Distanz) , sondern 11km laufen werden. Die LäuferInnen müssen auch keine zusätzliche Schleife in Krems laufen, sondern es geht direkt ins Ziel nach Krems. Durch den neuen Startort in Achleiten, entfällt auch der schmale Treppelweg in Dürnstein, wo es in den vergangen Jahren aufgrund der Teilnehmerzahlen zu einem Engpass gekommen ist.  Weiters fällt auch die ein oder andere "Kollission bei den Zielfotos" beim Zieleinlauf mit den Halbmarathon-TeilnehmerInnen weg.

Hier noch ein kurzer Überblick zu den einzelnen Startzeiten für den Marathon, Halbmarathon und Viertelmarathon:

  • 9:30 Uhr Start Viertelmarathon (11km) in Achleiten
  • 10:00 Uhr Start Halbmarathon und NW Halbmarathon in Spitz
  • 10:00 Uhr Start Marathon und Staffel-Marathon in Emmersdorf

Das MaxFun Sports Team wünscht den LäuferInnen am kommenden Sonntag viel Spaß in der Wachau und Gutes Gelingen. Vielleicht heisst es auch für den anderen Hobbyläufer bzw. -Läuferin im nächsten Jahr dann auch "Komm zum Wachaumarathon - www.wachaumarathon.com"


 

Link: www.wachaumarathon.com

12.09.2015 17:00:00
Foto: MaxFun Sports
Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
17. September 2017
WACHAUmarathon
relevante Artikel
Laufsport

WACHAUmarathon von zwei tragischen Zwischenfällen überschattet

Der 18. WACHAUmarathon wurde von zwei tragischen Zwischenfällen überschattet, die die sportlichen Ereignisse in den Hintergrund treten lassen.
Laufsport

Run hard run free

WACHAUmarathon mit neuer, landschaftlich noch attraktiver Viertelmarathon-Strecke
Retro

Feuerwehr Triathlon 1992 und Wachaumarathon 1999

Neu in unserem Retro Archiv, der Feuerwehr Triathlon 1992 und der erste Wachaumarathon 1999
Laufsport

Wachaumarathon - Daniel Wanjiru gewinnt Halbmarathon mit Streckenrekord

Wanjiru war bei perfekten Bedingungen beim Wachaumarathon bereits in 1:00:38h im Ziel. Den Streckenrekord verbesserte er um eine halbe Minute.
Laufsport

Luka Rotich gewinnt Wachau-Halbmarathon 2013

Der Halbmarathon, die Kerndistanz des WACHAUmarathons mit den meisten Startern und stärksten Läuferinnen und Läufern, war fest in kenianischer Hand.
Album WachauMarathon 1999 / 19.09.1999
Album Wachaumarathon - Ziel / 11.09.2011
Album Wachaumarathon - Strecke / 18.09.2011
Wir sind Österreichs größte Laufsport-Community und Laufsportplattform #1

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform. Wir erreichen durchschnittlich 160.000 Unique Clients mit 290.000 Visits und 2,5 Mio Page Impression pro Monat laut Österreichischer Web-Analyse (ÖWA). Wir haben 291.000 Newsletter-Abonnenten sowie über 300.000 registrierte User.