Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Action beim Red Bull 400

Erbarmungslose 400 Meter mit Steigungen bis zu 79 Prozent

Die ÖSV Adler lernten die Paul-Ausserleitner-Schanze im Zuge vom Red Bull 400 von einer anderen Seite kennen. In einer 4er-Staffel gingen Stefan Kraft, Gregor Schlierenzauer, Andreas Koller und Thomas Diethart (im Titelbild) bei sommerlichen Temperaturen am 29. August 2015 in Bischofshofen an den Start. Jeder von Ihnen musste eine 100 Meter Distanz bestreiten. Jedoch diesmal ging es mit den Laufschuhen steil über den Schanzentisch bergauf. "Vollsten Respekt an alle, die hier die ganzen 400 Meter laufen", so Überflieger Stefan Kraft, der auf seiner Heimschanze den Part des Schlussläufers über den Anlauf der Schanze übernommen hat.

Die ganzen 400 Meter nahm auch in diesem Jahr Ahmet Arslan auf sich und legte mit 03:17 Minuten eine neue Zeit auf der Schanze in Bischofshofen vor. Er bewies damit, dass er beim härtesten 400-Meter-Lauf der Welt nicht zu schlagen ist. Andrea Mayr war diesmal nicht am Start, bei der "Full Distance" im Damenrennen holte sich Lenka Svabikova aus Tschechien den Sieg. Den zweiten Platz sicherte sich Katarina Lovrantova aus der Slovakei. Veronika Windisch aus der Steiermark jubelte den Zusehern vom dritten Podiums-Platz zu.

Auch für die MaxFun Timing Crew war Red Bull 400 wieder ein besonderes Erlebnis, denn der Aufbau war auf der Schanze in Bischofshofen nicht ganz einfach, denn die Split-Zeitmessmatten mussten auf der steilen Schanze gelegt und speziell gut befestigt werden.

Alle Ergebnisse (Vorläufe-, Einzel-, Team- und Final-Ergebnisse) sowie Urkunden vom Red Bull 400 vom 29. August 2015 in Bischofshofen findet man bei www.MaxFunSports.com beim Link "Ergebnisse".

 

Link: www.maxfunsports.com

29.08.2015 19:00:00
Foto: MaxFun Sports
   Red Bull 400    RedBull400    Red Bull400
Ergebnisse
29. August 2015
Red Bull 400
 Ergebnisse
25. Mai 2014
Red Bull 400
 Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
26. August 2017
Red Bull 400 Bischofshofen
 Zeitmessung mit MaxFun Timing
15. Juli 2017
Red Bull 400 Titisee-Neustadt Deutschland
 Zeitmessung mit MaxFun Timing
relevante Artikel
Laufsport

Red Bull 400 erstmals in Bischofshofen

Die 400 härtesten Laufmeter der Welt!
Training

Steile Läufe

Wie bereitet man sich auf extrem steile Läufe wie z. B. den 400er auf den Kulm vor?
Laufsport

Red Bull 400 - Full Distance Männer ebenfalls nun bereits ausgebucht!

Ein weiterer Bewerb beim Red Bull 400 Event am 29. August 2015 ist ausgebucht und wurde automatisch geschlossen.
Laufsport

Red Bull 400 – die Anmeldung für 2015 ist gestartet !

"Der Berg ruft“ - oder so ähnlich könnte man sagen, wenn am 29. August 2015 die 5. Auflage des Red Bull 400 auf der mächtigen Skiflugschanze am Kulm über die Bühne geht!
Laufsport

Event Award ging verdient an Red Bull 400

Die Berger Consulting Group gewinnt den Event Award in der Kategorie Public-Events Sport für die einzigartige Umsetzung des Red Bull 400. Im kommenden Jahr findet die außergewöhnliche Sportveranstaltung neben Österreich in fünf weiteren Ländern statt.
Album Red Bull 400 Titisee-Neustadt / 16.07.2016
Album Red Bull 400 - Bischofshofen / 29.08.2015
Album Red Bull 400 - Titisee / 25.07.2015
Album Red Bull 400 / 25.05.2014
Wir sind Österreichs größte Laufsport-Community und Laufsportplattform #1

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform. Wir erreichen durchschnittlich 160.000 Unique Clients mit 290.000 Visits und 2,5 Mio Page Impression pro Monat laut Österreichischer Web-Analyse (ÖWA). Wir haben 291.000 Newsletter-Abonnenten sowie über 300.000 registrierte User.